Trauerfeier
Webcam Login
FRIEDHOF AM UNTERTOR

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 16.03.2020 hat der Krisenstab der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe zur Eindämmung des sich umgreifenden Corona-Virus beschlossen, dass ab sofort und bis auf weiteres die Trauerhallen nicht mehr für Trauerfeiern zur Verfügung gestellt werden dürfen. Geplante Trauerfeiern müssen daher jetzt im Freien (z.B. vor den Trauerhallen oder am Grab) stattfinden.

Wir bitten Sie, jeweils im Rahmen Ihrer Möglichkeiten auf das Trauerhaus hinzuwirken, dass die Trauergemeinde so klein wie möglich gehalten werden soll.
Zusätzlich sollen alle Teilnehmer auf ein, der Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus vorbeugendes, Verhalten (2 Meter Abstand zwischen den Personen, kein Händeschütteln etc.) hingewiesen werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen Ihre Friedhofsverwaltung

Willkommen auf der Website des Evangelischen Friedhofes am Untertor.

Teaser 10

 

Historie trifft Moderne: Der älteste Friedhof der Stadt Bad Homburg geht nun online...

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir heißen Sie ganz herzlich auf der Homepage des Evangelischen Friedhofs am Untertor in Bad Homburg v.d.Höhe willkommen!

Viel ist auf dem Friedhof am Untertor in der letzten Zeit geschehen. Wir haben umfangreiche Sanierungs- und Umgestaltungsarbeiten zusammen mit Herrn Marc Zahradnik, in dessen Hände wir die Verwaltung und Pflege unseres Friedhofs gelegt haben, auf unserem historischen Friedhof durchgeführt. Wir haben die vom Verfall bedrohte Weiße Kapelle saniert und ermöglichen dadurch neue Bestattungsformen und wir weisen Sie auf besondere, historisch bedeutende Grabstätten hin.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei Ihnen sehr, dass Sie die mit diesen Arbeiten verbunden Einschränkungen bei Besuchen verständnisvoll in Kauf genommen haben.

Ich freue mich, wenn Sie nun diese virtuelle Möglichkeit nutzen, um den Friedhof mitten im Herzen Bad Homburgs wieder oder neu zu entdecken!

 

Herzlich grüßt Sie
Petra Kühl

Vorsitzende des Kirchenvorstands

Virtueller Rundgang